Mein Sternenquilt

Mein Sternenquilt

Dienstag, 30. Dezember 2014

Winter-Wounderland

So schnell kann´s gehen. Beim letzten Post habe ich euch noch die Schneeglöckchen gezeigt und nun ist alles unter einer dicken Schneedecke versteckt. 




Die Schneeglöckchen sind noch etwas zu erahnen.

Beim nächsten Mal zeige ich euch, was ich inzwischen alles gewerkelt habe. Leider hat mich eine fiese Erkältung seit Weihnachten lahm gelegt, aber so langsam wird es wieder. 

Bis dann, liebe Grüße

Eure Anette


Mittwoch, 24. Dezember 2014

12-tel Blick, 


den 12tel Blick habe ich in letzter Zeit etwas vernachlässigt. Aber die Hortensie sieht schon seit einiger Zeit immer gleich aus. Aber jetzt, am Heiligabend gibt es eine Überraschung:

Schneeglöckchen gibt es auch ohne Schnee!

Und nicht nur Schneeglöckchen. Aber diese Planze heißt bei uns Christrose, also gerade rechtzeitig. 





Frohe Weihnachten

wünsche ich allen meinen lieben Bloglesern, -innen. 

Eure Anette

Montag, 22. Dezember 2014

Nadeltreffen im Dezember,

so kurz vor Weihnachten ist es besonders schön, sich noch mal zum "Nadeln" zu treffen. Diesmal fand das Treffen bei mir statt und ausnahmsweise mal am Vormittag. Als Gastgeberin bekommt man immer eine selbstgemachte Nettigkeit, zu Weihnachten bekommt jeder etwas. 

So habe ich mein Geschenkerl gleich in die Tischdeko mit eingebaut.

Die fleißigen Handarbeiterinnen bekamen von mir jeweils 2 Maschenmarkierer.

Das hat mir sehr viel Spaß gemacht, diese Markierer zu basteln. Da hab ich gleich ein paar mehr gemacht.

Ich bekam auch schöne Sachen geschenkt und dafür möchte ich mich an dieser Stelle nochmal bedanken! Leider habe ich gar nicht alles fotografiert. Das müsst ihr mir bitte verzeihen. Ich habe mich auch sehr über den Fingerhut gefreut, den Susanne mir vom Wolfgangsee mitgebracht hat und auch über den Mistelzweig von Katrin.

Espresso-Seife von Sabine. Die mag ich so gerne :-) (Seife und Sabine)

Susanne hat sich mit den gehäkelten Engel so viel Arbeit für uns gemacht. DANKE!

Jede von uns bekam von Sabine einen Schlüsselanhänger mit Einkaufswagen-Chip. Super!

Ich fand, es war ein schöner, gemütlicher Vormittag. Gewerkelt haben wir auch etwas, aber davon hab ich leider keine Fotos. 


Etwas zum Naschen musste natürlich auch noch sein. 

Noch schnell ein Foto von der Dekoration auf der Terasse (leider immer noch ohne Schnee)

So, ihr Lieben, das muss für heute leider reichen. Es gibt ja noch so viel zu tun. 

Ich möchte jedoch nicht versäumen, meine neue Leserin zu begrüßen. Ich freue mich sehr. 


Liebe Grüße

Eure Anette

Montag, 8. Dezember 2014

2. Advent

o.k. ich bin zu spät! Dann wünsche ich euch eine schöne, zweite Adventwoche!

Am Wochenende habe ich wieder gebacken und endlich kam dabei auch ein Stollen heraus. Einer mit Feigenfüllung, hmmm.

Und bei uns darf er auch sofort probiert werden. Wir mögen die Plätzchen und Stollen gerne in der Adventszeit. An Weihnachten wird eh genug geschlemmt. Narürlich müssen da auch noch Plätzchen übrig sein. 


Deshalb habe ich auch noch Kokosmakronen und Whiskeyplätzchen gebacken. 

Mit Dekorieren bin ich immer noch nicht ganz fertig. Vielleicht gibt es dann noch mal Bilder. 


Ich wünsche euch allen eine gemütliche Zeit. 

Bis bald

Anette