Mein Sternenquilt

Mein Sternenquilt

Sonntag, 30. November 2014

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt....

Diesmal ist unser Adventkranz nicht rot dekoriert sondern braun. Mir gefällt das, im Gegensatz zu unseren Kinder, sehr gut und passt besser zu den dunkel-orangenen Vorhängen. Aber die Geschmäcker sind eben verschieden. Dafür gibt es aber am Küchenfenster"rot".


Und hier das Wohnzimmerfenster, viel mehr hab ich leider noch nicht dekoriert, aber ich hab ja noch Zeit, gell Susanne !
Wichtiger war es gestern die Adventkalender und ein paar Plätzchen fertig zu bekommen.


Nougatkipferl und


Spitzbuben.   
 
     

Fertig wurden außerdem Vanillekipferl und Mandelplätzchen.
So ihr Lieben, nun wünsche ich euch allen einen schönen 1.Advent.

Liebe Grüße
Anette


Dienstag, 25. November 2014

Es wird Zeit..

Ja, es wird langsam Zeit für so vieles... Adventkalender raussuchen, bügeln und natürlich - ganz wichtig - füllen. So langsam wird es Zeit, die Wohnung, den Vorgarten, die Terasse adventlich zu schmücken. Es wird höchste Zeit, Plätzchen zu backen...

Aber zu allererst wird es mal wieder Zeit, die Fotos von unserem letzten Nadeltreffen zu zeigen.

Diesmal waren wir bei der lieben Susanne. Sie hatte auch schön dekoriert (wieso eigentlich auch?) und uns ganz toll verwöhnt mit leckerem, italienischem Essen. 


Und natürlich muss, wenn möglich ein selbstgemachtes Mitbringsel sein. Ich habe einen Kürbis für Susanne gehäkelt. 

Und etwas fleißig waren wir auch. Hier der Beweis:

Sabine arbeitet übrigens an einem Adventkalender!


Susanne, egal, ob sie strickt oder häkelt, sieht immer sehr konzentriert aus. 

Liebe Susanne, vielen Dank für den schönen Abend und das tolle Essen. 

Anette